Impressum

(Angaben nach § 5 Telemediengesetz und gemäß DL-InfoV)

Schultz-Süchting
Rechtsanwälte
Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (Part mbB)
Poststraße 37
20354 Hamburg

T + 49-40-30 96 76-0
F + 49-40-30 96 76-66
E beratung[at]schusue.de

Schultz-Süchting Rechtsanwälte ist eine Partnerschaft mit beschränkter Berufshaftung nach dem Partnerschaftsgesellschaftsgesetz mit Sitz in Hamburg, eingetragen im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Hamburg unter der Nummer PR 783.

Gemäß § 8 Abs. 4 PartGG haftet den Gläubigern für Verbindlichkeiten der Partnerschaft aus Schäden wegen fehlerhafter Berufsausübung nur das Gesellschaftsvermögen, wenn die Partnerschaft eine zu diesem Zweck durch Gesetz vorgegebene Berufshaftpflichtversicherung unterhält. Für die Berufshaftpflichtversicherung gelten § 113 Absatz 3 und die §§ 114 bis 124 des Versicherungsvertragsgesetzes entsprechend.

Vertretungsberechtigte Partner:

Dr. Lars Kröner, Dr. Dirk Bruhn, Dr. Torsten Spiegelhalder

Soweit nicht anders angegeben, sind alle Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte von Schultz-Süchting Rechtsanwälte in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen.

Aufsichtsbehörde ist die Hanseatische Rechtsanwaltskammer, Valentinskamp 88, 20355 Hamburg,
Tel. +49 40 35 74 41-0
Fax +49 40 35 74 41-41
info@rechtsanwaltskammerhamburg.de

Die für die Berufsausübung maßgeblichen Regelungen sind:

Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA) Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
Fachanwaltsordnung

Die vorstehenden Normen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de in der Rubrik „Berufsrecht” in Deutsch und Englisch abgerufen werden.

Haftpflichtversicherung
Schultz-Süchting Rechtsanwälte Part mbB haben eine Berufshaftpflichtversicherung abgeschlossen, die die Voraussetzungen des § 59 j Abs. 1 und 2 BRAO in der Fassung vom 15. Juli 2013 (BGBl. 2013 Teil I Nr. 38 vom 18. Juli 2013) ab dem Inkrafttreten des Gesetzes erfüllt. Die vereinbarte Versicherungssumme beträgt mindestens 2.500.000,00 EUR je Versicherungsfall. Die Jahreshöchstleistung beträgt mindestens den vierfachen Betrag der Mindestversicherungssumme. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 59 j BRAO.

Gothaer Allgemeine Versicherung AG
Gothaer Allee 1
50969 Köln
Räumlicher Geltungsbereich: Weltweit

Ust.-Identifikationsnummer: DE 815 619 903